Allgemeine Geschäftsbedingungen der MetaExit – P. Patsoni, Praxis für bewusstSeins-Coaching & systemisches Familienstellen
Noppdorf 28, 41747 Viersen, www.metaexit.com, e-mail: info@metaexit.com, Tel.: +49 0171 69 40 433

.

1. Beratung / Coaching / Prozessbegleitung

Mit Inanspruchnahme oder Online-Buchung einer, Seitens der MetaExit – Praxis P. Patsoni angebotenen Beratung, Coaching oder Prozessbegleitung wird automatisch folgender Beratungsvertrag geschlossen.
1.1 Beratungsvertrag
zwischen: MetaExit – Praxis – P. Patsoni, Scheurenstr. 5, 40215 Düsseldorf und: dem Klienten, wird folgender Beratungsvertrag geschlossen.

.

§ 1 Vertragsgegenstand
Der Klient erteilt dem Berater/ Coach/ Prozessbegleiter der MetaExit – Praxis – P. Patsoni, mit Annahme des aktuellen Online-Angebotes, zum Zeitpunkt der Buchung, den Auftrag zur Beratung/ Coaching & Prozessbegleitung. Dies geschieht im Rahmen von:
-klientenzentrierter Gesprächsführung
-lösungsorientierter Gesprächsführung
-motivierender Gesprächsführung & Mentaltraining
-sozialem Kompetenztraining
-sozialer Ressourcenstärkung
-prozessorientierter, systemischer Beratung
-sowie systemischer Aufstellungs-Leitung
-allgemeiner Lebenshilfe
-psychologischer Beratung
-emotional-energetischem Coaching
-prozessorientierter Selbsterfahrung
-sowie Hilfe zur Selbsthilfe.

.

§ 2 Vertragsdauer
Die Vertragsdauer wird durch das konkrete, gebuchte Online-Angebot individuell definiert & endet mit Beendigung der gebuchten Beratungs-/ Coaching-/ Prozessbegleitungs-Dauer.
Mit jeder einzelnen, neuen Buchung des aktuellen Online-Beratungs-/ Coaching- & Prozessbegleitungs-Angebotes, kommt der Beratervertrag erneut zustande.

.

§ 3 Vergütung
Das fällige Beratungs- / Coaching- / Prozessbegleitungs-Honorar, wird nach abgeschlossener Online-Buchung, auf www.metaexit.com, über das Buchungssystem, Simplybook, erreichbar über den Button, Sofort-Termin, per Paypal beglichen.
Das somit im Vorfeld, bei Buchungsabschluss geleistete Honorar, ist Grundvoraussetzung für die Inanspruchnahme der gebuchten Leistung.
Die Nichtzahlung des Honorars, nach erfolgter, verbindlicher Online-Buchung, lässt den gebuchten Termin verfallen, entbindet den Klienten jedoch nicht vom Vertrag. Das Honorar bleibt weiterhin zur Zahlung fällig und verzögert die Inanspruchnahme der gebuchten Leistung bis zum Zahlungseingang.
Die online vorgenommene Terminierung, Seitens des Klienten, ist hinfällig, wenn die Honorarleistung nicht, vor dem gebuchten Termin, eingegangen ist.
Bei Honorarleistungen, die nach dem gebuchten Termin eingehen, hat der Klient keinen Anspruch auf Erstattung, jedoch auf einen 50%-Gutschein, zur erneuten Buchung und Terminierung der selben Leistung, innerhalb von drei Monaten, ab Zahlungseingang.

.

§ 4 Terminierung
Die Terminierung wird eigenständig, Seitens des Klienten, im Buchungssystem, Simplybook, über den Button, Sofort-Termin, individuell, entsprechend dem aktuellen Termin-Angebot im Online-Kalender, zum Zeitpunkt der Buchung, vorgenommen.
MetaExit – Praxis P. Patsoni haftet nicht, für fehlerhafte Terminbuchungen, Seitens des Klienten.

.

§ 5 Stornierung & Rücktritt
Der Klient hat, bei einer Stornierung der online gebuchten Beratung / Coaching / Prozessbegleitung, bis zu 24 Std. vor dem gebuchten Termin, einmalig Anspruch auf einen Ersatztermin seiner Wahl, den er über einen 100%-Gutschein, eigenständig, über das Simplybook Onlline-Buchungssystem, innerhalb von drei Monate, neu terminieren kann.
Eine Erstattung oder Gutschrift des geleisteten Honorars ist ausgeschlossen.
Bei Nichteinlösung verfällt der Gutschein, nach Ablauf seiner Gültigkeit, ohne Anspruch auf Erstattung oder Auszahlung.
Bei Stornierungen innerhalb von 24 Std. vor dem gebuchten Termin, hat der Klient nur noch Anspruch, seinen Termin an einen Ersatz-Klienten abzutreten.
Eine Erstattung oder Gutschrift des geleisteten Honorars bleibt ausgeschlossen.
Bei Stornierungen von Sitzungen, die zu Aktions- bzw. Promotionspreisen gebucht wurden, kann der Aktionspreis nicht auf den neuen Termin übernommen werden.
Aktions- und Promotionspreise beziehen sich nur auf den angegebenen Aktionszeitraum und sind nicht übertragbar.
Gebuchte Beratungen / Coachings / Prozessbegleitungen, die nicht in Anspruch genommen werden, verfallen, genau so, wie, verspätet in Anspruch genommene, vorzeitig beendete oder telefonisch nicht erreichbare Termine, werden sie weder erstattet noch gutgeschrieben.
Die MetaExit – Praxis P. Patsoni, behält sich vor, bei Krankheit und höherer Gewalt, Termine zu verschieben und Ausweichtermine anzubieten.

.

§ 6 Sonstiges
Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform.
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.
Mündliche Abreden existieren nicht.
Gerichtsstand ist Düsseldorf.
.

2. Kurse / Workshops / Seminare

2.1. Teilnahmebedingung & Haftungsausschluss
Die Teilnahme an Kursen/ Schulungen/ Vorträgen/ Workshops/ Seminaren des Veranstalters, MetaExit – Praxis P. Patsoni, beruhen auf Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher, individueller Tiefe. Die Teilnahme geschieht ausschliesslich freiwillig und auf eigene Verantwortung. Jeder Teilnehmer entscheidet und verantwortet dabei Selbst, inwieweit er sich auf die Inhalte, Ereignisse und Prozesse der Veranstaltung einlässt.
MetaExit – Praxis P. Patsoni übernimmt keinerlei Haftung für eventuelle Sach- und / oder Personenschäden, ebenso wie für An- und Abreise zum / vom Veranstaltungsort.
Unterkunft und Verpflegung sind in den Seminargebühren grundsätzlich nicht enthalten, es sei denn, sie sind in einzelnen Angeboten explizit erläutert und bestätigt.

.

2.2. Veranstaltungs-Anmeldung & Zahlung
Alle Veranstaltungen sind auf www.metaexit.com, als detaillierte Online-Angebote einsehbar, verfüg- und buchbar. Der Klient oder Teilnahmeinteressierte bucht verbindlich über den „Jetzt kaufen“ – Button unter dem jeweiligen, aktuellem Veranstaltungsangebot und wird damit zur Kauf- und Zahlungsabwicklung der entsprechenden Teilnahmegebühr zu Paypal weiter geleitet.
Die somit im Vorfeld, bei Buchungsabschluss geleistete Teilnahmegebühr, ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer MetaExit – Praxis P. Patsoni – Veranstaltung.
Die Nichtzahlung der Teilnahmegebühr, nach erfolgter verbindlicher Online-Buchung, bis zum Veranstaltungsbeginn, schliesst den Teilnehmer von der Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung aus, entbindet ihn jedoch nicht vom Vertrag. Die Teilnahmegebühr bleibt somit weiterhin, trotz Nichtteilnahme, zur Zahlung fällig.

.

2.3. Stornierung & Rücktritt
Für Kurse/ Schulungen/ Vorträge/ Workshops/ Seminare des Veranstalters, MetaExit – Praxis P. Patsoni, die bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn storniert werden, erhält der Teilnehmer einen 100%-Gutschein über die Teilnahmegebühr der gebuchten Veranstaltung. Dieser kann innerhalb von 6 Monaten, ab Ausstellungsdatum, für eine andere Veranstaltung, eingelöst werden.
Eine Erstattung oder Gutschrift der geleisteten Teilnahmegebühr ist ausgeschlossen.
Bei Nichteinlösung verfällt der Gutschein, nach Ablauf seiner Gültigkeit, ohne Anspruch auf Erstattung oder Auszahlung.
Bei Stornierungen innerhalb einer Woche vor der gebuchten Veranstaltung, hat der Klient nur noch Anspruch, seinen Teilnahme an einen Ersatz-Teilnehmer abzutreten.
Eine Erstattung oder Gutschrift der geleisteten Teilnahmegebühr bleibt ausgeschlossen.
Bei Stornierungen von Veranstaltungen, die zu Aktions- bzw. Promotionspreisen gebucht wurden, kann der Aktionspreis nicht auf den neuen Termin übernommen werden.
Aktions- und Promotionspreise beziehen sich nur auf den angegebenen Aktionszeitraum und sind nicht übertragbar.
Bei Nichterscheinen, späteren und / oder vorzeitigem Abbruch oder Verlassen einer Veranstaltung oder bei Entscheidung während einer Veranstaltung, eine gebuchte und bereits bezahlte Leistung, wie z.B. eine Familienaufstellung, doch nicht in Anspruch zu nehmen sowie bei Ausschluss des Teilnehmers aus einer Veranstaltung, wegen grob fahrlässigem und / oder unsozialem Verhalten, gegenüber anderen Teilnehmern oder dem Veranstalter und seinen Mitarbeitern, wobei die Einschätzung dessen, ob dies der Fall ist, einzig dem Ermessen des Veranstalters obliegt, ist ebenfalls, eine Erstattung oder Gutschrift, über die geleistete Veranstaltungsgebühr, inkl. aller Zusatzbuchungen, ausgeschlossen.
Dies gilt auch für mehrtägige Veranstaltungen, die nur stunden-/ oder tageweise besucht werden.
Der Veranstalter behält sich vor, wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus sonstigen wichtigen, von MetaExit – Praxis P. Patsoni nicht zu vertretenden Gründen, wie Krankheit und höherer Gewalt oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse, Veranstaltungen abzusagen oder zu verschieben und Ausweichtermine anzubieten. Sollte dieser Fall eintreten, besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung oder auf Übernahme von Reise- und Übernachtungskosten oder durch Arbeitsausfall entstandenen Auslagen oder sonstiger Haftungs- und Schadensersatzansprüche.
.

3. Grundsätzliches

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle angebotenen Leistungen der MetaExit – Praxis P. Patsoni keine medizinische oder psychotherapeutische oder andersartige Behandlungen oder Heilversprechen darstellen. Sie ersetzen zu keinem Zeitpunkt den Arzt, Heilpraktiker, Psychologen oder Psychotherapeuten, können diese jedoch unterstützend ergänzen.
Alle angebotenen Leistungen richten sich ausschliesslich an erwachsene Personen.
Mit verbindlicher Online-Buchung des Klienten / Veranstaltungsteilnehmers, erkennt dieser die allgemeinen Geschäftsbedingungen von MetaExit – Praxis P. Patsoni an.
.
Stand: 06. Januar 2017